Unser Wochenende in Katalonien

Holá! or good morning Germany,

heute wollen wir euch einen kleinen Einblick in unser Wochenende hier in Katalonien geben.

Am Freitag besuchten wir nach der Arbeit die Markthalle hier in Terrassa, wo man frische Produkte wie Fisch und Fleisch kaufen konnte. Das Wetter spielte Gott sei Dank endlich mal mit und Katalonien zeigte sich das komplette Wochenende in seiner sonnigen Schönheit.

Am Samstag machten wir uns dann auf den Weg zum Montserrat, dass ist ein Gebirge in Katalonien.
Auf einem der höchsten Berge war das Kloster Santa Maria zu finden. Von dort oben hatten man einen atemberaubenden Blick auf die Sandsteine des Gebirges und auf die Weite Kataloniens.

p1010087 p1010102 p1010101

Am Sonntag besuchten wir die Sehenswürdigkeiten Casa Battló und Casa milá in Barcelona.

p1010172

p1010182

Anschliessend machten wir uns auf den Weg zum Hafen, assen dort das traditionelle Paelle und tranken dazu einen leckeren, frischen Saft.

p1010219 p1010220p1010208

 

Bis zum nächsten Beitrag!

Veröffentlicht von

Stefan und Saskia

Ich mache meine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bin im dritten Jahr. Zusammen mit meiner Kollegin Saskia Nemeth, welche ebenfalls im dritten Ausbildungsjahr ist, mache ich ein 3-wöchiges Auslandspraktikum in Terrassa, einem Ort in der Nähe von Barcelona.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.