Unser letzter Tag in der Cambra

Heute ist unser letzter Tag in der Cambra of Terrassa.

Wir starteten heute Morgen ein wenig entspannter in den Arbeitstag, da alle wichtigen Dinge unsererseits erledigt waren und wir heute nur noch die letzten Arbeiten beenden.

Als Überraschung für unsere liebe Anna, die uns hier in der Cambra betreut hat, haben wir ihr einen Blumenstrauss geschenkt, über welchen sie sich sehr gefreut hat.

Anbei ein Foto von Saskia und mir mit Anna.

p1010323

Die Gefühle heute sind sehr gemischt. Auf der einen Seite freuen wir uns wahnsinnig auf unsere Heimat Deutschland, auf der anderen Seite wird uns Katalonien sehr fehlen.

 

Veröffentlicht von

Stefan und Saskia

Ich mache meine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bin im dritten Jahr. Zusammen mit meiner Kollegin Saskia Nemeth, welche ebenfalls im dritten Ausbildungsjahr ist, mache ich ein 3-wöchiges Auslandspraktikum in Terrassa, einem Ort in der Nähe von Barcelona.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.